В вашем браузере отключен JavaScript. Из-за этого многие элементы сайта не будут работать. Как включить JavaScript?

8-800-1000-299

Урок "Позаботимся вместе о нашей планете Земля"

Елена Крепачёва Елена Крепачёва
Тип материала: Урок
Рейтинг: 12345  голосов:1    просмотров: 3377    комментариев: 6
Краткое описание
Урок предназначен для обучающихся 7 класса. Тема "Защита окружающей среды" очень актуальна на современном этапе. Изучение данной темы в контексте межкультурной коммуникации способствует формированию у школьников бережного отношения к природе и формированию коммуникативной компетенции. Урок рассчитан на 45 минут.

Описание

Ф.И.О.: Крепачёва Елена Васильевна

Место проживания: 307148 ул. Советская, д.5, кв. 6, п. Студенок, Железногорский район, Курская область.

Название учебного заведения:МКОУ «Студенокская средняя общеобразовательная школа Железногорского района Курской области».

Дисциплина:немецкий язык.

Учебник, по которому ведётся обучение:«Немецкий язык. Шаги 3». И.Л.Бим, Л.В.Садомова, Н.А.Артёмова. М.: Просвещение, 2010.

Тема:«Позаботимся вместе о нашей планете Земля!»

Класс:7.

Продолжительность урока:45 минут.

Литература, используемая при подготовке к уроку:

· УМК «Немецкий язык. Шаги 3». И.Л.Бим, Л.В.Садомова, Н.А.Артёмова. М.: Просвещение, 2010.
· Die Zeitschrift “Deutschland”.

· Die Zeitschrift für Deutschlernende “Der Weg”.
· Umwelt und Gesellschaft. H.Ohlendorf. Die 1. Teil — die 2. Teil. Inter Nationes.
· Ресурсы сети Интернет: — www.magazin-deutschland.de.
- www.derweg.org.
Тема
урока:
“Sorgen wir gemeinsam für unseren Planeten Erde: warum ist der Wald wichtig und wie können wir ihn schützen?”.

Эпиграф:“Die Natur schützen heißt die Heimat schützen”.
(М.M.Prischwin)
Цели:
v
Обучающие: — расширить и систематизировать знания обучающихся по теме «Проблемы экологии»;
научить школьников выделять факты и обобщать знания, полученные из текстовых источников;
v
Развивающие: — содействовать формированию общеучебных и специальных умений и навыков;
— способствовать совершенствованию приёмов мыслительной деятельности (анализ, вывод, обобщение);
— создать условия для развития навыков устной и письменной речи в учебной деятельности.
v
Воспитывающие: — содействовать воспитанию положительного отношения к полученным знаниям;
— содействовать развитию мышления, памяти, познавательных интересов;
— способствовать устранению типичных недостатков в воспитании обучающихся.
Ход урока

I. Организационный момент.
Lehrer: Guten Tag, liebe Kinder! Heute ist der … …. Das Thema unserer Stunde heißt Sorgen wir gemeinsam für unseren Planeten Erde”.

Unser Planet Erde ist groß und alt. Die Umwelt ist der Bereich, in dem wir leben. Die Luft, die wir atmen, das Wasser, das wir trinken, der Boden, der uns ernährt, sind die wichtigsten Grundlagen unseres Lebens. Sie sind eng miteinander verbunden und bilden ein ökologisches System.
II. Актуализация имеющихся знаний по теме.
Lehrer: In den letzten Jahrzehnten begann sich die Umwelt auf unserer Erde zu verändern. Immer mehr Tiere und Pflanzen kommen ins rote Buch. Das Öko-System ist verschmutzt. Unser Planet ist in Gefahr und braucht unsere Hilfe. Jeder Mensch muss sich mit dem Umweltschutz beschäftigen.

1) Kinder, wir haben schon früher einige wichtige Probleme der Ökologie schon besprochen. Nennt diese!

Учащиеся
заполняют
ассоциограммуприём«Кластер»:

Ökologische Probleme


Saurer Regen


Ozonloch



Luftverschmutzung


Tiere aussterben


Wasserverschmutzung


Luftverschmutzung


Saurer Regen


Tiere aussterben


Recycling


Ozonloch



2) Совершенствование навыков и умений диалогической речи по теме на основе прочитанных текстов:
Lehrer: Worin besteht jedes Problem?

Lehrer: Luftverschmutzung:
· Was verschmutzt die Luft?
Schüler 1:Die große Industrieanlagen und auch die Autos bringen schädliche Gase in die Luft.
· Wofür ist die verschmutzte Luft schlecht?
Schüler 2:Verschmutzte Luft ist schlecht für Menschen und Tiere, für Bäume und andere Pflanzen, für das Obst, Gemüse und Getreide, das wir essen.
Lehrer: Saurer Regen:

· Was macht den Regen sauer?
Schüler 3: Manche Gase machen den Regen sauer: Kraftwerke verbrennen Kohle und Autos verbrennen Benzin. In die Luft warden giftige Gase geblasen.
· Was ist durch sauren Regen in Gefahr?
Schüler 4: Saurer Regen ist sehr gefährlich für Pflanzen, Flüße und Seen, für die Tiere. Er verschmutzt das Trinkwasser. Viele Bäume und ganze Waldgebiete werden durch den sauren Regen zerstört.

Lehrer: Wasserverschmutzung:
· Warum ist das Wasser sehr wichtig?
Schüler 5: Alles Leben auf der Erde braucht Wasser.
· Womit und wodurch ist das Wasser verschmutzt?
Schüler 6: Das Wasser ist mit Müll und mit giftigen Stoffen verschmutzt, durch Öl und andere gefährliche Flüssigkeiten, Kunstdünger und Insektengifte.

Lehrer: Ozonloch:

· Was ist die Ozonschicht?
Schüler 7: Oben am Himmel liegt eine Schicht aus einem Gas, das heißt Ozon.
· Warum ist die Ozonschicht für uns wichtig?
Schüler 8: Diese Ozonschicht hält alle Sonnenstrahlen zurück, die schädlich für uns sind, aber läs st die Strahlen durch, die gut für uns sind.
· Was zerstört die Ozonschicht, und wie entsteht das Ozonloch?
Schüler 9: Die Ozonschicht, die uns schützt, wird durch Gase zerstört und bekommt ein Loch.

Lehrer: Die Tiere aussterben:

· Warum kommen Tiere und Pflanzen in Gefahr?
Schüler 10: Tiere und Pflanzen kommen in Gefahr, weil man ihren Lebensraum zerstört und verschmutzt hat. Wenn sie keine Nahrung und Ruhe haben, sterben sie ganz aus.

Lehrer: Recycling:
Im Müll gibt es gefährliche Stoffe, die den Boden, das Grundwasser, die Luft vergiften können. Im Müll befinden sich viele wertvolle Stoffe, die wieder verwendet werden können.
· Was können wir machen, um dieses Problem zu lösen?
Schüler 11: Wir können den Müll recyceln und natürlich vermeiden.
· Was bedeutet das? Recycling und Vermeidung?
Schüler 12: Das heißt: wieder verwenden statt einfach wegwerfen und keine Sachen kaufen, die man nicht noch mal verwenden kann.
· Warum ist das Recycling für uns wichtig?
Schüler 13: Das Recycling hilft Energie sparen und so auch die Luft sauber halten.

III. Расширение знаний обучающихся по теме:
Lehrer:Heute besprechen wir das nächste ökologische Problem und zwar “Waldsterben”.

Wollen
wir
folgende
Fragen
beantworten: (постановка проблемных вопросов)
· Warum ist der Wald für uns so wichtig?
· Was können wir machen, um den Wald zu schützen?

Der Wald hat wichtige soziale Funktionen. Wald wird als ein Ort empfunden, an dem man geborgen ist, der schon anzusehen ist, in dem man sich erholen kann, in dem man freiatmen kann.

1) Jetzt prüfen wir unsere Hausaufgabe: S. 160 Üb. 11
Sagt, warum ist der Wald für uns so wichtig?

(обучающиеся
выполняют
подстановочное
лексико-грамматическое
упражнение: den Menschen vor Kälte schützen, für die Sauberkeit der Luft sorgen, die grünen Lungen des Landes bilden, ein Zuhause für viele Tiere sein, uns Holz geben, unseren Planeten schmücken, das Feld vor Dürre schützen)

Schüler 1, 2 …: Der Wald ist für uns so wichtig, weil er … .

2) Seht, wie wichtig ist der Wald!
Aber der Wald ist auch verschmutzt wie die Luft und das Wasser.
Seht euch das Bild an und beantwortet die Fragen! S. 158 Üb. 9
Lehrer: Schüler 1, 2 …

Ø
Wen sehen wir auf dem Bild? — …
Ø
Wohin geht die Familie?
Ø
Wozu gehen sie dorthin?
Ø
Wie sieht dieser Platz aus?
Ø
Seht euch das Bild genauer an!
Was gehört zum Müll?
Ø
Wer hat daran Schuld?
Ø
Kann man sich hier jetzt gut erholen?

3) Die Folgen der menschlichen Tätigkeit sind nicht für die Umwelt gefährlich, sondern gleichzeitig auch für die Menschen selbst.
Hört das Gedicht zu und sagt, was sollen wir machen, um die Natur sauber zu machen?

Im Wald und auf der Wiese
hast du gegessen und geruht,
so steckt die Rest,
sei so gut, schnell wieder in die Tasche!
Papier und Glas, das merke dir nur,
verschönern niemals die Natur!

Schüler 1: Um die Natur sauber zu machen, muss man den Müll wegräumen und recyclen.

Lehrer: Der Wald ist ein Ort der Ruhe und Erholung! Wollen wir jetzt den Waldbesuchern einige Öko-Tips für umweltfreundliches Verhalten geben!

Wir schreiben! Liebe Waldbesucher!
(на
доске):
Schüler 1, 2 …: Rauchen Sie nicht!
Sprechen und singen Sie leise!
Machen Sie kein Feuer!
Stören Sie Tiere nicht!
Werfen Sie keinen Müll weg!
Brechen Sie Bäume nicht!
Pflücken Sie geschützte Pflanzen nicht!
Schaffen Sie viele Naturschutzgebiete!

Lehrer: Gut! Alle müssen verantwortungsvoll handeln und mit dem Umweltschutz bei sich selbst beginnen. Seid ihr damit einverstanden?

IY. Заключительный этап:

1. Итоги урока: рефлексия.
2. Домашнее задание: “Umweltschutz
fängt
zu
Hause
an” — füllt
das
Umweltquiz
aus! (приложение)
Приложение:

Umweltquiz: “Umweltschutzt fängt zu Hause an”

(выбор ответа из трёх предложенных)
Kreuzt die richtige Lösung an.
1. Was ist Umweltverschmutzung?

wenn die Straßen von Staub und Sand verschmutzt sind 

wenn Abfall- und Schadstoffe die Umwelt verschmutzen und 
damit zerstören

wenn man beim Spielen / Arbeiten schmutzig wird 
2. Was ist saurer Regen?

mit Chemikalien angereicherter Regen, der den Boden chemisch 
“saurer” macht

Süßwasser, dem man den Zucker entzogen hat 

Regen, der nach einer langen Trockenperiode fällt 
3. Was versteht man unter dem Müllberg?

einen Berg in den Alpen, auf dem Touristen viel Müll 
weggeworfen
haben
die große Menge des Abfalls, mit dem die Städte nicht mehr 
zurechtkommen

einen Berg, von dem man den Müll hinunterrollen läßt, um ihn 
zu vergessen
4. Was bedeutet Waldsterben?

dass die Bäume durch den Einfluß des Sauren Regens und anderer 
Schadstoffe absterben

dass die Deutschen gern im Wald sterben 

dass die Lebenserwartung der Deutschen, die sich viel im Wald 
aufhalten, niedriger ist
5. Was versteht man unter dem sogenannten Ozonloch?

den Schwund des Ozons in der Stratosphäre durch den Einfluß 
der
Spraydosen

die Tatsache, dass die Luft im Sommer weniger Ozon enthält 

ein Loch in der Erde, in das man allen Müll schütten darf 
6. Was bedeutet Energiesparen?

ein spezielles Sparprogramm einer Bank 

dass man versucht, möglichst wenig elektrischen Strom, Öl, Gas usw. 
zu verbrauchen

dass man beim Fahrradfahren möglichst langsam fährt 
8. Was ist Recycling?

wenn Rohstoffe aus Abfällen teilweise oder ganz wiederverwendet 
werden

wenn Abwasser in der Kläranlage gereinigt wird 

wenn man ein gebrauchtes Auto kauft 
Пожаловаться 02 апреля 2012
Файлы
Урок-Позаботимся вместе о нашей планете Земля..docx
HTML Войдите для скачивания файлов


Окружающая среда.GIF



Ф.И.О. : Крепачёва Елена Васильевна


Место проживания: 307148 ул. Советская, д.5, кв. 6, п. Студенок, Железногорский район, Курская область.


Название учебного заведения: МКОУ «Студенокская средняя общеобразовательная школа Железногорского района Курской области».


Дисциплина: немецкий язык.


Учебник, по которому ведётся обучение: «Немецкий язык. Шаги 3». И.Л.Бим, Л.В.Садомова, Н.А.Артёмова. М.: Просвещение, 2010.


Тема: «Позаботимся вместе о нашей планете Земля!»


Класс: 7.


Продолжительность урока: 45 минут.


Литература, используемая при подготовке к уроку:

  • УМК «Немецкий язык. Шаги 3». И.Л.Бим, Л.В.Садомова, Н.А.Артёмова. М.: Просвещение, 2010.

  • Die Zeitschrift “Deutschland”.

  • Die Zeitschrift für Deutschlernende “Der Weg”.

  • Umwelt und Gesellschaft. H.Ohlendorf. Die 1. Teil - die 2. Teil. Inter Nationes.

  • Ресурсы сети Интернет: - www.magazin-deutschland.de.

  • www.derweg.org.














Тема урока: “Sorgen wir gemeinsam für unseren Planeten Erde: warum ist der Wald wichtig und wie können wir ihn schützen?”.


Эпиграф: “Die Natur schützen heißt die Heimat schützen”.

(М.M.Prischwin)

Цели:

  • Обучающие: - расширить и систематизировать знания обучающихся по теме «Проблемы экологии»;

- научить школьников выделять факты и обобщать знания, полученные из текстовых источников;

  • Развивающие: - содействовать формированию общеучебных и специальных умений и навыков;

- способствовать совершенствованию приёмов мыслительной деятельности (анализ, вывод, обобщение);

- создать условия для развития навыков устной и письменной речи в учебной деятельности.

  • Воспитывающие: - содействовать воспитанию положительного отношения к полученным знаниям;

- содействовать развитию мышления, памяти, познавательных интересов;

- способствовать устранению типичных недостатков в воспитании обучающихся.


Ход урока


  1. Организационный момент.


Lehrer: Guten Tag, liebe Kinder! Heute ist der … … . Das Thema unserer Stunde heißt Sorgen wir gemeinsam für unseren Planeten Erde”.

Unser Planet Erde ist groß und alt. Die Umwelt ist der Bereich, in dem wir leben. Die Luft, die wir atmen, das Wasser, das wir trinken, der Boden, der uns ernährt, sind die wichtigsten Grundlagen unseres Lebens. Sie sind eng miteinander verbunden und bilden ein ökologisches System.

  1. Актуализация имеющихся знаний по теме.


Lehrer: In den letzten Jahrzehnten begann sich die Umwelt auf unserer Erde zu verändern. Immer mehr Tiere und Pflanzen kommen ins rote Buch. Das Öko-System ist verschmutzt. Unser Planet ist in Gefahr und braucht unsere Hilfe. Jeder Mensch muss sich mit dem Umweltschutz beschäftigen.


1) Kinder, wir haben schon früher einige wichtige Probleme der Ökologie schon besprochen. Nennt diese!


Учащиеся заполняют ассоциограммуприём «Кластер»:



Ökologische Probleme

Saurer Regen

Ozonloch


Luftverschmutzung

Tiere aussterben

Wasserverschmutzung

Luftverschmutzung

Saurer Regen

Tiere aussterben

Recycling

Ozonloch



2) Совершенствование навыков и умений диалогической речи по теме на основе прочитанных текстов:

Lehrer: Worin besteht jedes Problem?


Lehrer: Luftverschmutzung:

  • Was verschmutzt die Luft?

Schüler 1: Die große Industrieanlagen und auch die Autos bringen schädliche Gase in die Luft.

  • Wofür ist die verschmutzte Luft schlecht?

Schüler 2: Verschmutzte Luft ist schlecht für Menschen und Tiere, für Bäume und andere Pflanzen, für das Obst, Gemüse und Getreide, das wir essen.


Lehrer: Saurer Regen:

  • Was macht den Regen sauer?

Schüler 3: Manche Gase machen den Regen sauer: Kraftwerke verbrennen Kohle und Autos verbrennen Benzin. In die Luft warden giftige Gase geblasen.

  • Was ist durch sauren Regen in Gefahr?

Schüler 4: Saurer Regen ist sehr gefährlich für Pflanzen, Flüße und Seen, für die Tiere. Er verschmutzt das Trinkwasser. Viele Bäume und ganze Waldgebiete werden durch den sauren Regen zerstört.


Lehrer: Wasserverschmutzung:

  • Warum ist das Wasser sehr wichtig?

Schüler 5: Alles Leben auf der Erde braucht Wasser.

  • Womit und wodurch ist das Wasser verschmutzt?

Schüler 6: Das Wasser ist mit Müll und mit giftigen Stoffen verschmutzt, durch Öl und andere gefährliche Flüssigkeiten, Kunstdünger und Insektengifte.


Lehrer: Ozonloch:

  • Was ist die Ozonschicht?

Schüler 7: Oben am Himmel liegt eine Schicht aus einem Gas, das heißt Ozon.

  • Warum ist die Ozonschicht für uns wichtig?

Schüler 8: Diese Ozonschicht hält alle Sonnenstrahlen zurück, die schädlich für uns sind, aber läs st die Strahlen durch, die gut für uns sind.

  • Was zerstört die Ozonschicht, und wie entsteht das Ozonloch?

Schüler 9: Die Ozonschicht, die uns schützt, wird durch Gase zerstört und bekommt ein Loch.


Lehrer: Die Tiere aussterben:

  • Warum kommen Tiere und Pflanzen in Gefahr?

Schüler 10: Tiere und Pflanzen kommen in Gefahr, weil man ihren Lebensraum zerstört und verschmutzt hat. Wenn sie keine Nahrung und Ruhe haben, sterben sie ganz aus.


Lehrer: Recycling:

Im Müll gibt es gefährliche Stoffe, die den Boden, das Grundwasser, die Luft vergiften können. Im Müll befinden sich viele wertvolle Stoffe, die wieder verwendet werden können.

  • Was können wir machen, um dieses Problem zu lösen?

Schüler 11: Wir können den Müll recyceln und natürlich vermeiden.

  • Was bedeutet das? Recycling und Vermeidung?

Schüler 12: Das heißt: wieder verwenden statt einfach wegwerfen und keine Sachen kaufen, die man nicht noch mal verwenden kann.

  • Warum ist das Recycling für uns wichtig?

Schüler 13: Das Recycling hilft Energie sparen und so auch die Luft sauber halten.


  1. Расширение знаний обучающихся по теме:

Lehrer: Heute besprechen wir das nächste ökologische Problem und zwar “Waldsterben”.

Wollen wir folgende Fragen beantworten: (постановка проблемных вопросов)

  • Warum ist der Wald für uns so wichtig?

  • Was können wir machen, um den Wald zu schützen?


Der Wald hat wichtige soziale Funktionen. Wald wird als ein Ort empfunden, an dem man geborgen ist, der schon anzusehen ist, in dem man sich erholen kann, in dem man freiatmen kann.


  1. Jetzt prüfen wir unsere Hausaufgabe: S. 160 Üb. 11

Sagt, warum ist der Wald für uns so wichtig?


(обучающиеся выполняют подстановочное лексико-грамматическое упражнение: den Menschen vor Kälte schützen, für die Sauberkeit der Luft sorgen, die grünen Lungen des Landes bilden, ein Zuhause für viele Tiere sein, uns Holz geben, unseren Planeten schmücken, das Feld vor Dürre schützen)


Schüler 1, 2 … : Der Wald ist für uns so wichtig, weil er … .


  1. Seht, wie wichtig ist der Wald!

Aber der Wald ist auch verschmutzt wie die Luft und das Wasser.

Seht euch das Bild an und beantwortet die Fragen! S. 158 Üb. 9


Lehrer: Schüler 1, 2 …

  • Wen sehen wir auf dem Bild? - …

  • Wohin geht die Familie?

  • Wozu gehen sie dorthin?

  • Wie sieht dieser Platz aus?

  • Seht euch das Bild genauer an!

Was gehört zum Müll?

  • Wer hat daran Schuld?

  • Kann man sich hier jetzt gut erholen?


  1. Die Folgen der menschlichen Tätigkeit sind nicht für die Umwelt gefährlich, sondern gleichzeitig auch für die Menschen selbst.

Hört das Gedicht zu und sagt, was sollen wir machen, um die Natur sauber zu machen?


Im Wald und auf der Wiese

hast du gegessen und geruht,

so steckt die Rest,

sei so gut, schnell wieder in die Tasche!

Papier und Glas, das merke dir nur,

verschönern niemals die Natur!

Schüler 1: Um die Natur sauber zu machen, muss man den Müll wegräumen und recyclen.


Lehrer: Der Wald ist ein Ort der Ruhe und Erholung! Wollen wir jetzt den Waldbesuchern einige Öko-Tips für umweltfreundliches Verhalten geben!


Wir schreiben! Liebe Waldbesucher!

(на доске):

Schüler 1, 2 … : Rauchen Sie nicht!

Sprechen und singen Sie leise!

Machen Sie kein Feuer!

Stören Sie Tiere nicht!

Werfen Sie keinen Müll weg!

Brechen Sie Bäume nicht!

Pflücken Sie geschützte Pflanzen nicht!

Schaffen Sie viele Naturschutzgebiete!


Lehrer: Gut! Alle müssen verantwortungsvoll handeln und mit dem Umweltschutz bei sich selbst beginnen. Seid ihr damit einverstanden?


IY. Заключительный этап:

  1. Итоги урока: рефлексия.

  2. Домашнее задание: “Umweltschutz fängt zu Hause an” - füllt das Umweltquiz aus! (приложение)





















Приложение:

Umweltquiz: “Umweltschutzt fängt zu Hause an”

(выбор ответа из трёх предложенных)


Kreuzt die richtige Lösung an.


1. Was ist Umweltverschmutzung?

  • wenn die Straßen von Staub und Sand verschmutzt sind 

  • wenn Abfall- und Schadstoffe die Umwelt verschmutzen und 

damit zerstören

  • wenn man beim Spielen / Arbeiten schmutzig wird 

2. Was ist saurer Regen?

  • mit Chemikalien angereicherter Regen, der den Boden chemisch 

saurer” macht

  • Süßwasser, dem man den Zucker entzogen hat 

  • Regen, der nach einer langen Trockenperiode fällt 

3. Was versteht man unter dem Müllberg?

  • einen Berg in den Alpen, auf dem Touristen viel Müll 

weggeworfen haben

  • die große Menge des Abfalls, mit dem die Städte nicht mehr 

zurechtkommen

  • einen Berg, von dem man den Müll hinunterrollen läßt, um ihn 

zu vergessen

4. Was bedeutet Waldsterben?

  • dass die Bäume durch den Einfluß des Sauren Regens und anderer 

Schadstoffe absterben

  • dass die Deutschen gern im Wald sterben 

  • dass die Lebenserwartung der Deutschen, die sich viel im Wald 

aufhalten, niedriger ist

5. Was versteht man unter dem sogenannten Ozonloch?

  • den Schwund des Ozons in der Stratosphäre durch den Einfluß 

der Spraydosen

  • die Tatsache, dass die Luft im Sommer weniger Ozon enthält 

  • ein Loch in der Erde, in das man allen Müll schütten darf 

6. Was bedeutet Energiesparen?

  • ein spezielles Sparprogramm einer Bank 

  • dass man versucht, möglichst wenig elektrischen Strom, Öl, Gas usw. 

zu verbrauchen

  • dass man beim Fahrradfahren möglichst langsam fährt 

8. Was ist Recycling?

  • wenn Rohstoffe aus Abfällen teilweise oder ganz wiederverwendet 

werden

  • wenn Abwasser in der Kläranlage gereinigt wird 

  • wenn man ein gebrauchtes Auto kauft 

Обсуждение материала
  • Сергей Колодин
    3 апреля 201217:29
    Сергей Колодин

    Уважаемая Елена Васильевна!

    Пожалуйста, добавьте файл конспекта урока, оформленный согласно критериям Требований к публикации материалов в библиотеке Портала.

    С уважением, С.А. Колодин.

    • Елена Крепачёва
      3 апреля 201222:08
      Елена Крепачёва

      Уважаемый Сергей Александрович! Большое спасибо за рекомендацию. Я всё правильно выполнила? Начинать всегда очень трудно.

      • Сергей Колодин
        5 апреля 201217:21
        Сергей Колодин

        Уважаемая Елена Васильевна!

        Всё в порядке, не беспокойтесь! Материал у Вас отличный, теперь и оформление к нему соответствующее. ;)

        С уважением, С.А. Колодин.

        • Елена Крепачёва
          5 апреля 201222:15
          Елена Крепачёва

          Уважаемый Сергей Александрович! По Вашему мнению материал отличный, но он отклонён. Что это означает? И что делать дальше? Возможностью заказать сертификат я воспользоваться не могу? Или ?С уважением, Е.В.

          • Сергей Колодин
            6 апреля 201215:38
            Сергей Колодин

            Уважаемая Елена Васильевна!

            ИЛИ! :D

            У загруженного Вами материала открыто голосование (звёздочки под названием). Это означает, что он опубликован в библиотеке Портала. Если бы Вы не устранили недочёты, это было бы невозможно.

            С уважением, С.А. Колодин.

Отправка ошибки

Текст ошибки:
Комментарий:
Используйте вашу учетную запись Яндекса для входа на сайт.
Используйте вашу учетную запись Odnoklassniki.ru для входа на сайт.
Используйте вашу учетную запись Google для входа на сайт.
Используйте вашу учетную запись VKontakte для входа на сайт.
@mail.ru